Joomla Templates
 
Heute522
Monat13388
Gesamt1837655
Januar 2023
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Doppelländerspiel gegen Italien: U 17-Juniorinnen zu Gast in Hanau
Dienstag, den 30. August 2022 um 19:56 Uhr

 

Doppelländerspiel gegen Italien: U 17-Juniorinnen zu Gast in Hanau

Die U 17-Juniorinnen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) treffen zum Auftakt in die Länderspielsaison auf Italien – und bestreiten in Hanau gleich zwei Partien gegen die Italienerinnen.

Das erste Spiel findet am Dienstag, 6. September, ab 16 Uhr im Hanauer Herbert-Dröse-Stadion statt. An selber Stelle geht es für das DFB-Team am Freitag, 9. September, ab 10:45 Uhr erneut gegen Italien.

Die beiden Partien sind der erste Härtetest für die Mannschaft, die im Oktober im Rahmen der ersten Runde der EM-Qualifikation in Slowenien neben den Gastgeberinnen auf Serbien und die Türkei treffen wird.

Tickets ab zwei Euro erhältlich

Trainerin Sabine Loderer sagt: "Für unser gesamtes Team steht das erste Turnierjahr an, auf das wir uns extrem freuen. Mit unseren ersten U 17-Länderspielen stehen gegen Italien zwei gute Tests an, um einen nächsten Schritt Richtung EM-Qualifikation im Oktober zu gehen. Es wird vor allem darum gehen, gegen einen bestimmt sehr griffigen Gegner Abläufe zu optimieren und auch Routinen rund um Länderspiele zu festigen. Unabhängig von den Länderspielen werden wir die Trainingseinheiten nutzen, um unsere Prinzipien zu schärfen und auch die Mädels, die noch recht neu im Kader sind, mit unserer Spielidee besser vertraut zu machen."

Tickets für die beiden Spiele sind ab sofort und ausschließlich unter https://dfb-tickets.reservix.de/events erhältlich. Der Sitzplatz kostet vier Euro, ermäßigt drei Euro. Für Gruppen ab 10 Personen stehen vergünstigte Karten für jeweils zwei Euro zur Verfügung.

hier der Flyer wu17_hanau_vereine.pdf -> Flyer wu17_hanau_vereine

 
 

Templates xtcommerce